Mehrfamilienhaus mit 9 WE, 1 Werkstatt und 11 Garagen in ruhiger und zentraler Wohnlage!

Lage: Do-Eving

Die Immobilie befindet sich nur wenige Minuten von dem Einkaufszentrum der ehemaligen Zeche Minister Stein entfernt. In der unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich baugleiche Wohnhäuser aus den Baujahren zwischen 1940 und 1960.
Der Gewerbepark rund um die alte Zeche Minister Stein ist vor einigen Jahren neu entwickelt worden. Dort befinden sich nun eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés, Banken, Ärzte und Apotheken. Die Dortmunder Innenstadt lässt sich sowohl mit dem sehr gut angebundenen öffentlichen Nahverkehr, als auch mit dem PKW innerhalb weniger Minuten erreichen.

Ausstattung

Bei der Immobilie handelt es ich um ein massiv und konventionell erbautes Mehrfamilienwohnhaus, das ursprünglich 1895 erstellt und dann 1948 komplett neu aufgebaut und erweitert wurde. Die Liegenschaft ist seit dem Ursprungsbaujahr im Familienbesitz und wurde von Generation zu Generation übergeben. Die 656 m² Gesamtwohnfläche teilen sich in 9 Wohnungen und ein kleines Hinterhaus auf. Darüber hinaus befinden sich auf dem ca. 1.010 m² großen Grundstück noch eine kleine Werkstatt sowie 11 Garagen und diverse Stellplätze. Bis auf eine Wohnung und das Hinterhaus ist die Immobilie voll vermietet. Bis dato wurde so eine jährliche Nettomiete in Höhe von 52.674,00 € erwirtschaftet.
Beheizt wird das Haus mit einer Gas-Zentralheizung, die 2004 installiert wurde. In 1990 wurden eine Vielzahl von Renovierungen durchgeführt, z.B. wurden seinerzeit das Dach neu gedeckt, alle Fenster ausgetauscht, und die Elektrik und das Leitungssystem komplett erneuert.
Der Zustand der Liegenschaft ist somit als gepflegt und solide zu bezeichnen, gleichwohl gibt es einige Renovierungen, die den Wohnwert der Immobilie sicherlich noch steigern könnten und somit auch noch zu höheren Mieten führen würden.

Resümee

„ Eine renditestarke Kapitalanlage mit noch großem Entwicklungspotenzial!"

Für die Richtigkeit der Daten kann keine Gewähr übernommen werden, da diese von Dritten und/oder dem Eigentümer stammen. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.