Schöne Baulücke für ein EFH oder DHH in ruhiger Wohnlage!

Lage: Dortmund-Persebeck

Das Grundstück befindet sich in einer kleinen und ruhigen Seitenstraße (Sackgasse!) des süd-westlichen Dortmunder Vorortes Persebeck und ist über die Straße Zum Waarbaum zugänglich.
Im direkten Wohnumfeld befinden sich ausschließlich Wohnhäuser, bei denen es sich überwiegend um Ein-/Zweifamilienhäuser handelt.
Im Ortszentrum von Persebeck finden die Anwohner sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Lebensbedarfes sowie Ärzte, Banken und Apotheken. Grundschulen und Kindergärten befinden sich ebenfalls im direkten Wohnumfeld. Die Dortmunder Innenstadt, als eine der größten Ruhrgebietsmetropole, ist innerhalb von ca. 15 Autominuten zu erreichen.
Berufspendler gelangen über die sehr gute Infrastruktur schnell an das Autobahnkreuz Witten mit den Autobahnauffahrten der A44 und A45.

Ausstattung

Bei diesem Baugrundstück handelt es sich um ein noch zu parzellierendes Teilgrundstück mit einer Größe von ca. 450 m², welches aktuell noch zu einem Gesamtgrundstück von einem Zweifamilienhaus gehört. Das Grundstück ist ca. 25,00m breit und hat eine Tiefe von ca. 21,50m.
Aus Altersgründen möchten die Eigentümer einen Teil ihres Grundstücks verkaufen.
Die Kosten der Parzellierung tragen die Verkäufer. Das Grundstück könnte nach § 34 Baugesetz bebaut werden, d.h. nach Anpassung der nachbarschaftlichen Bebauung. Eine mündliche Anfrage wurde beim Bauamt Dortmund schon gestellt und positiv beschieden. Gleichwohl sollte durch einen Architekten noch eine schriftliche Bauvoranfrage eingereicht werden. Das Grundstück könnte dann mit einem Einfamilienhaus oder einem Doppelhaus bebaut werden. Die Zufahrt auf das Grundstück erfolgt durch die Straße Zum Waarbaum.

Resümee

" Ein schön gelegenes Grundstück zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis"

Für die Richtigkeit der Daten kann keine Gewähr übernommen werden, da diese von Dritten und/oder dem Eigentümer stammen. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.