Helle und gepflegte 2 Zimmer ETW in bester Wohnlage!

Lage: Do-City-Süd/Kreuzviertel:

Diese schöne Eigentumswohnung liegt inmitten der begehrten südlichen Innenstadt, im beliebten „Kreuzviertel“. Das Kreuzviertel steht bei „Jung und Alt“ nach wie vor ganz hoch im Kurs und gehört nun schon seit Jahrzehnten zu der Top-Wohnlage der Dortmunder Innenstadt. Das liegt unter anderem daran, dass das Kreuzviertel den Bewohnern eine Vielzahl von kulturellen Einrichtungen, Kneipen, Restaurants und Cafes bietet, die nahezu alle fußläufig zu erreichen sind. Darüber hinaus sind zudem weitere Dortmunder Highlights, wie z.B. der Westfalenpark als Naherholungsoase oder die Dortmunder Innenstadt mit ihren beliebten Einkaufsstraßen, ebenfalls innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die guten Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr gewährleisten den Anwohnern zudem beste Erreichbarkeit in sämtliche anderen Stadteile von Dortmund.

Ausstattung

Bei der Immobilie handelt es sich um eine sehr gepflegte Eigentumswohnung, die sich in der Hochparterre eines grundsoliden und konventionell erbauten Mehrfamilienhauses befindet.
Das 1951 erbaute Haus verfügt über ein Betontreppenhaus und Betondecken und beherbergt insgesamt 12 Wohneinheiten, wobei dieses Haus noch mit weiteren benachbarten Häusern gemeinschaftlich verwaltet wird. Die Wohnung mit ihren ca. 50 m² Wohnfläche, 2 Zimmern, Küche, Diele und Badezimmer kann sofort bezogen werden, bzw. Kapitalanleger können die Wohnung direkt neu vermieten. Die Ausstattung der Wohnung ist gepflegt und zeitlos, z.B. ist das Badezimmer erst vor wenigen Jahren komplett neu renoviert worden und sämtliche Räume sind mit hellem Laminat ausgestattet. Beheizt wird die Wohnung von einer Gas-Etagenheizung. Zu der Wohnung gehören zudem noch ein übergroßer Kellerraum und ein Mansardenzimmer im Dachgeschoß des Hauses. Das monatliche Wohngeld, inkl. sämtlicher Zusatzleistungen wie z.B. der Treppenhausreinigung, des Winterdienstes und der Pflege der Außenanlagen, beträgt monatlich 130,-€. Lediglich die Heiz- und Stromkosten sind zusätzlich und separat vom zukünftigen Eigentümer zu tragen.

Resümee

„Grundbuch statt Sparbuch! Eine sehr gepflegte Immobilie in absolut bevorzugter Wohnlage!“

Für die Richtigkeit der Daten kann keine Gewähr übernommen werden, da diese von Dritten und/oder dem Eigentümer stammen. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.