Doppelhaushälfte mit großem zusätzlichem Baugrundstück in ruhiger und grüner Wohnlage!

Lage: Do-Huckarde

Das Haus befindet sich in einer kleinen und ruhigen Seitenstraße des westlichen Dortmunder Ortsteil Huckarde. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Rahmer Wald, der insbesondere bei passionierten Spaziergängern und Freizeitsportlern sehr beliebt ist.
Das Zentrum von Huckarde, mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Lebensbedarfes sowie Ärzte, Banken, Apotheken, Cafes und Restaurants, lässt sich innerhalb weniger Minuten bequem und zügig erreichen.
Im erweiterten Wohnumfeld stehen Familien mit Kindern Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen zur Verfügung.
Für Menschen, die die öffentlichen Verkehrsmittel bevorzugen, liegen deren Anbindungen quasi direkt vor der Haustür und gewährleisten eine sehr gute Erreichbarkeit in alle benachbarten Ortsteile und in die Dortmunder Innenstadt.

Ausstattung

Bei der Immobilie handelt es sich um eine im Jahr 1940 massiv und konventionell erbaute Doppelhaushälfte, die sich seit jeher in Familienbesitz befindet. Das Haus verfügt über ca. 100 m² Wohnfläche, die sich in 4 Zimmer, ein Badezimmer, einer Wohnküche und einen großen Eingangsbereich aufteilen. Zudem verfügt das Haus noch über ca. 45 m² Nutzfläche, die sich in drei großzügige Räume im Keller darstellen.
Die Immobilie macht einen sehr gepflegten Eindruck. Die Eigentümer haben sich immer um ihr Haus gekümmert, z.B. wurde 1999 das Dach komplett neu eingedeckt, die Fenster zwischendurch erneuert und erst in 2014 die Fassade neu gestrichen.
Gleichwohl gibt es noch einen nicht unerheblichen Renovierungsbedarf, wie z.B. die Erneuerung des Badezimmers und der Maler- und Oberbodenarbeiten, sowie die zeitgemäße Neugestaltung des Grundrisses. Beheizt wird das Haus mit einer Nachtspeicherheizung, die im Zuge der Renovierung auch ausgetauscht werden könnte, zumal ein Gasanschluss bereits in der Straße liegt. Das Besondere an diesem interessanten Immobilienangebot ist aber zweifelsohne das große und sehr schön gelegene Grundstück mit einer Fläche von ca. 780 m², dessen hinterer Teil sogar noch mit einem weiteren Haus bebaut werden könnte.

Anmerkung: Bei dem vorliegenden Zeichnungen/Grundrissen handelt es sich um alte Unterlagen, die z.B. hinsichtlich der Raumaufteilung nicht mehr aktuell sind.
Zwischenzeitlich wurde die Raumaufteilung erweitert und erneuert. Neuere Unterlagen liegen leider nicht vor.

Resümee

„Eine charmante Doppelhaushälfte mit zusätzlichem Baugrundstück und viel Entwicklungspotenzial!“

Für die Richtigkeit der Daten kann keine Gewähr übernommen werden, da diese von Dritten und/oder dem Eigentümer stammen. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.